Kursbeginn: ab Montag, 17. September 2018 – Kursleitung: Tanja & Selina Stekl


Kastagnettenkurs I | Donnerstag, 18.15 – 19.10 | Saal 1  FÜR NEUEINSTEIGER!

Die legendäre “Carmen” spielte Kastagnetten und verdrehte allen Männern damit den Kopf! Was Sie wahrscheinlich nicht wussten; Kastagnetten spielen ist nicht nur sehr gesund; die Kastagnetten sind ein Instrument, das man bis zur Konzertreife erlernen kann und immer eine Herausforderung bleibt! Wir zeigen Ihnen die Grundtechniken, spielen nach Partituren und erlernen einfache Tanzschritte por Tangos! FÜR NEUEINSTEIGER!!

Kastagnettenkurs II | Dienstag, 17.00 – 17.55 | Saal 2

Fortsetzung des Kastagnetten II-Kurses nach Emma Maleras, technische Basisübungen und Erlernen von Sevillanas mit Kastagnetten.

Kastagnettenkurs III | Dienstag, 18.00 – 18.55 | Saal 2

Fortsetzung des Kastagnetten III-Kurses nach Emma Maleras und das Spielen nach der üblichen Notation. Erarbeiten einer Seguiriya mit Kastagnetten. Voraussetzung dafür: Kastagnetten II, mehrjährige Tanzerfahrung.

Kastagnettenkurs IV – Danza española | Montag,  18.00 – 19.10 | Saal 1

Fortsetzung des Kastagnetten IV-Kurses nach Emma Maleras und das Spielen nach der üblichen Notation. Erarbeiten eines “Vito”  mit Kastagnetten. Voraussetzung dafür: Kastagnetten III. Erarbeiten einer Choreographie zu klassischer Orchestermusik im Stil der “danza española.”

.